• FRANKREICH
    mit bestCAMPER entdecken!

Wohnmobil mieten Frankreich

Camper mieten in Frankreich: Wein, Baguette und viel l`amour

Ein Camping-Urlaub in Frankreich ist so vielfĂ€ltig, wie die Regionen Frankreichs selbst. Die Provence im SĂŒden ist reich an Olivenhainen und weitlĂ€ufigen Lavendelfeldern, die Normandie im Norden besticht mit einer abwechslungsreichen KĂŒste und die Stadt der Liebe ist und bleibt einfach Paris.

Lassen Sie sich verfĂŒhren, von le savoir-vivre, der französischen Lebensart - einfach ein Wohnmobil mieten und Frankreich erkunden. bestCAMPER ist Ihr Partner und berĂ€t Sie gerne zu Ihrem Urlaub mit dem Camper!
 

Unsere kompetenten Vermieter in Frankreich

Sie wollen ein Wohnmobil mieten und Frankreich bereisen? Konfigurieren Sie mit bestCAMPER Ihr Fahrzeug oder lassen Sie sich von unserem Team zu den verschiedenen Fahrzeugtypen beraten. Treten Sie mit uns in Kontakt und kommen Sie Frankreichs KĂŒsten und einzigartigen StĂ€dten einen großen Schritt nĂ€her. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

CampingplÀtze und Regionen

Die französische AtlantikkĂŒste - Aquitanien, Bretagne, Normandie und PyrenĂ€en

Ein Wohnmobil-Urlaub ohne Meer ist fĂŒr viele undenkbar. Sonne, Strand und Meer implizieren ein ganz besonderes GefĂŒhl der Erholung und Frankreichs KĂŒste hat einiges zu bieten.

AtlantikkĂŒste - FrankreichEntlang der KĂŒste finden Sie traumhaft schöne StrĂ€nde mit schroffer Natur vor. Das berĂŒhmte Seebad La Baule und auch die edlen KĂŒstenstĂ€dte wie Biarritz, Bayonne oder fĂŒr Großstadtfreunde auch Bordeaux sind ebenfalls einen Abstecher wert. Begeben Sie sich auf den Pfad der Geschichte und besuchen Sie die Festungsstadt La Rochelle. An diesem Teil der AtlantikkĂŒste prĂ€gen fantastische PinienwĂ€lder und kilometerlange SandstrĂ€nde das Bild. In Vendee finden Sie einen, 140 km entlang der AtlantikkĂŒste verlaufenden, feinen Sandstrand.
Wassersportfreunde und auch Erholungs- und Unterhaltungssuchende finden an Frankreichs AtlantikkĂŒste sicherlich Ihr Paradies. Starten Sie also nun Ihren eigenen Trip ins Paradies. Mit bestCAMPER können Sie ganz leicht ein Wohnmobil mieten und Frankreich erkunden!
 

DĂŒne - Atlantik - Frankreich bestCAMPER - Ihr Spezialist fĂŒr Camper-Trips nach Frankreich

Nutzen Sie die FlexibilitÀt, die Ihnen ein Wohnmobil-Urlaub bietet. Lassen Sie sich von unserem Team zu Ihren ReiseplÀnen sowie zu möglichen Reisezielen in Frankreich beraten. Gerne stellen wir Ihnen auch unsere zahlreichen Fahrzeugmodellen vor. bestCAMPER ist Ihr Partner, wenn Sie ein Wohnmobil mieten und Frankreich erkunden möchten!

SĂŒdfrankreich - Provence

Die TOP-Ziele SĂŒdfrankreichs, die immer einen Besuch wert sind:

  • Èze - zwischen Nizza und Menton, klebt dieser Ort wie ein Schwalbennest an der SteilkĂŒste.
  • Saint-Paul-de-Vence - ein Bilderbuchdorf mit lauschigen Höfen, kleinen Gassen und mittelalterlichen Mauern.
  • Cannes - neben den Filmfestspielen im Mai bietet Cannes ein wahres Gassenlabyrinth von Le Suquet, der Markthalle Forville und der Rue Meynadier.
  • Nizza - 300 Tage Sonnenschein, tĂŒrkisblaues Mittelmeer und WohlgenĂŒsse fĂŒr den Gaumen auf dem Wochenmarkt
  • Saint-Tropez - das einstige Fischerdorf ist seit den 60er-Jahren Treffpunkt der Schönen und Reichen. Der berĂŒhmteste KĂŒstenpfad ist der 4,5km lange Plage de Pampelonne.
  • Grasse - die ParfĂŒmstadt, Aromen aus aller Welt ziehen hier durch die Gassen
  • Avignon - Wer kennt es nicht, das Volkslied, das von der BrĂŒcke Avignon’s erzĂ€hlt. Diese berĂŒhmte BrĂŒcke, dem Pont Saint-BĂ©nĂ©zet, zĂ€hlt mit dem gotischen Papstpalast, der Bischofsanlage und dem Rocher des Doms zum UNESCO-Weltkulturerb

 

    Lavendel - Frankreichcannes - frankreich

Nordfrankreich - Normandie und Bretagne

Die Bretagne liegt im Nordwesten Frankreichs und ist die grĂ¶ĂŸte Halbinsel des Landes. Die Bewohner pflegen ihre eigene Kultur und sprechen sogar eine eigene Sprache.
FUNFACT: Asterix und Obelix haben hier gewohnt, als sie sich gegen die Römer verteidigten. (Asterix und Obelix ist eine fiktive Geschichte von Goscinny und Uderzo, deren Protagonisten am Meer lebten. Und da der französische Zeichner und Autor Uderzo nur die Bretagne kannte, verpflanzte er das gallische Dorf in die Bretagne).

Die Normandie besticht durch eine 600 Kilometer lange KĂŒste. Nord-westlich von Paris hat diese Region noch Burgen, historische StĂ€tte und Abteien zu bieten. Das Wahrzeichen Nordfrankreichs sollten Sie nicht auslassen, Le-Mont-Saint-Michel. Der Strand “Omaha Beach” zeigt eine traurige Seite der Geschichte, im zweiten Weltkrieg sind hier viele Soldaten gestorben. Heute baden wieder viele Menschen an diesem wunderschönen Strand und dieser KĂŒstenabschnitt wird wieder zu einem belebten Ort.

Wenn Sie ein Wohnmobil mieten und Frankreich bereisen möchten, steht Ihnen unser Team jeder Zeit zur VerfĂŒgung. Wir geben Ihnen wertvolle Reisetipps, Reiseinformationen und wĂŒnschen Ihnen eine “beau voyage” (= schöne Reise)!

Frankreich   Frankreich

Paris - eine der bedeutendsten GroßstĂ€dte Europas

Eifelturm - Frankreich

Paris ist die Hauptstadt Frankreichs und gehört zu den fĂŒhrenden Zentren fĂŒr Kunst, Mode, Gastronomie und Kultur weltweit. Die Seine fließt durch die Stadt der Liebe, welche unter anderem fĂŒr die Notre-Dame aus dem 12.Jh., die leider bei dem verheerenden Feuer im Jahre 2019 erheblichen Schaden nahm, bekannt ist. Neben der Notre-Dame gehört der Eiffelturm zu den schönsten Wahrzeichen Paris. Schlendern Sie auf der Avenue des Champs ElysĂ©es, besuchen Sie das meistbesuchte Kunstmuseum der Welt, den Louvre mit seiner Mona Lisa, besteigen Sie den HĂŒgel Montmatre und versĂ€umen Sie nicht den Place de Tertre. Hier werden Sie zahlreiche Hobby-KĂŒnstler Frankreichs vorfinden.
Paris ist ein Erlebnis und immer einen Besuch wert. Nicht nur die die Top-Highlights werden Sie staunen lassen, sondern das Leben auf den Straßen, die leidenschaftlichen KĂŒnstler, die CafĂ©s und Restaurants. Leben wie Gott in Frankreich, oder eben wie in Paris.

Unser Wohnmobil-Vermieter McRent unterhĂ€lt in Paris eine Station. Verbinden Sie die Übernahme Ihres Wohnmobils doch einfach mit einem Sightseeing-Programm. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie mit dem Gedanken spielen, ein Wohnmobil zu mieten und Frankreich sowie dessen wundervolle Hauptstadt zu erkunden!

Camping

Frankreich belegt Platz 3 der beliebtesten Wohnmobilziele. Alles was Sie zu Ihrem eigenen Camping-Trip in Frankreich wissen mĂŒssen, erfahren Sie hier in diesem Absatz.

camping frankreichEin paar Fakten, die dringend beachtet und gewusst sein sollten.

  1. Durchschnittlich kostet ein Campingplatz in Frankreich zwischen 20EUR und 40EUR pro Nacht. Die Preise variieren stark nach Ausstattung, Lage und Saison. Wir empfehlen dringend rechtzeitig zu reservieren, da wÀhrend der Monate Juli bis August die CampingplÀtze stark frequentiert sind.
  2. In Frankreich ist Wildcampen und freies Campen nicht erlaubt. Es gibt viele CampingApps, die Ihnen bei Ihrer Wohnmobil-Reise durch Frankreich behilflich sein können. Eine hilfreiche Internet-Seite ist www.campingfrance.com
  3. Denken Sie daran, dass ein Adapter fĂŒr das französische Stromnetz notwendig ist
  4. Ausstattung des Campers: Achten Sie darauf, dass ein Warndreieck, eine Warnweste mit Reflektoren und CE-Zertifizierung sowie ein Alkoholtester mit der französischen NF-Zertifizierung an Bord sind.


Tipp: "Camping Ă  la Ferme" - Camping auf dem Bauernhof. In Frankreich gibt es so einige Bauernhöfe, wo man gratis oder zu einem kleinen Preis ĂŒbernachten darf. So wird der Urlaub auf dem Bauernhof mit Camping verbunden und man erhĂ€lt einen Einblick in die Landwirtschaft.

 

NĂŒtzliches und Wissenswertes fĂŒr Ihren Campingurlaub in Frankreich

  • Maut: Autobahnbenutzung unterliegt grĂ¶ĂŸtenteils der Mautpflicht. Die Preise sind sehr unterschiedlich und abhĂ€ngig von der jeweiligen Nutzungsstrecke, der Fahrzeugklasse bzw. -grĂ¶ĂŸe. An den Mautstellen kann meist bar oder mit Kreditkarte bezahlt werden.
  • Umweltzonen: diese befinden sich in Paris, Grenoble, Lille, Toulouse, Straßbourg und Lyon.
  • Tempolimits: innerhalb von Ortschaften gilt 50km/h, außerhalb von Ortschaften gilt fĂŒr Wohnmobile 80km/h und auf Schnellstraßen fĂŒr Wohnmobile bis 3,5t 110 km/h sowie ĂŒber 3,5t gilt 100 km/h. Die 100km/h gelten auch bei Regen oder Besitz des FĂŒhrerscheins unter 3 Jahren. Auf der Autobahn dĂŒrfen Camper bis 3,5t 130 km/h und ĂŒber 3,5t 110 km/h fahren.
  • Alkohol im Straßenverkehr - auch in Frankreich gilt die Promillegrenze von 0,5, als FahranfĂ€nger maximal 0,2
  • Halte- und Parken-Kennzeichnungen: Blaue Markierungen weisen auf ein begrenztes Halte- und Parkverbot hin. “Zones Bleues” bedarf einer Parkscheibe, Anliegerausweis oder einen kostenpflichtigen Parkschein. Achten Sie darauf, dass Fahrzeugteile nicht die Park- und Haltelinien ĂŒberschreiten, da ein Verstoß hohe Geldstrafen bedeuten. Gelbe, unterbrochene Streifenmarkierungen weisen Parkverbote auf. Durchgezogene Streifen bedeuten absolutes Halte-und Parkverbot.

Zugegeben, es gibt viele Reglements in Frankreich doch richtig vorbereitet können Sie Ihren wohl verdienten Urlaub genießen. Sie wollen ein Wohnmobil mieten und Frankreich entdecken? Dann treten Sie mit uns in Kontakt. Bei der Auswahl des passenden Campers können Sie sich einfach von unserem professionellen Team gerne beraten lassen!

Die ideale Reisezeit fĂŒr Frankreich

FĂŒr den SĂŒden Frankreichs wie der Provence ist die ideale Reisezeit zwischen April und Oktober, in der Normandie April bis Juni und in der Bretagne Mai, Juni, September und Oktober, da sich diese Zeit fĂŒr Besichtigungen und Wanderungen am besten eignet. Die Temperaturen sind moderat und die Dauer des durchschnittlichen Sonnenscheins in der Bretagne befriedigend. Beste Reisezeit an Frankreichs AtlantikkĂŒste ist Mai bis September und zum Baden sind die Monate Juli und August ideal. Die ideale Reisezeit fĂŒr den Osten Frankreichs geht von April bis September, in Lyon beispielsweise auch bis Oktober. Und wenn man es genau nimmt, kann man Frankreich das ganze Jahr bereisen - es kommt darauf an, welche AktivitĂ€ten und Vorlieben Sie haben. Kontaktieren Sie uns jetzt — wir stehen Ihnen sehr gerne mit unserem Wissen und unseren Erfahrungen beratend zur Seite!

Biarritz - Frankreich

Eze - Frankreich   Lavendel -  Frankreich

Tipp: die LavendelblĂŒte in der Provence ist ein absolutes Highlight. Je nach Wetter und Temperatur blĂŒht der Lavendel von Anfang/Mitte Juni bis Anfang/Mitte August.
 

Le savoir-vivre - die französische Lebensart

So unterschiedlich die Bewohner der Regionen im SĂŒden und Norden Frankreichs sein mögen, so einig sind sie sich in ihrer typisch lebensbejahenden Haltung. Unter savoir-vivre ist nicht nur die französische Eleganz im Zelebrieren von Speisen und GetrĂ€nken gemeint. Es ist neben dem genussvollen Verzehr von Wein, Baguette und Austern auch die SolidaritĂ€t und Gemeinschaft gemeint. Und trotz des innigen Zusammenhalts lieben die Franzosen ihre Freiheit und leben dies mit einer Toleranz und LĂ€ssigkeit, die mit dem Ausdruck “laisser-faire” benannt wird. Jeder soll und darf nach seiner Farcon leben und glĂŒcklich werden.

Tun Sie es den Franzosen gleich und genießen Sie Ihre ganz eigene Freiheit — mieten Sie ein Wohnmobil und entdecken Sie Frankreich, in Ihrem Tempo und an Ihren ausgewĂ€hlten Orten. Lassen Sie sich von Land und Leuten verzaubern und erleben Sie einen Besuch, den Sie so schnell nicht vergessen!

 

Le savoir-vivre - die französische Lebensart

Le savoir-vivre - die französische Lebensart

So unterschiedlich die Bewohner der Regionen im SĂŒden und Norden Frankreichs sein mögen, so einig sind sie sich in ihrer typisch lebensbejahenden Haltung. Unter savoir-vivre ist nicht nur die französische Eleganz im Zelebrieren von Speisen und GetrĂ€nken gemeint. Es ist neben dem genussvollen Verzehr von Wein, Baguette und Austern auch die SolidaritĂ€t und Gemeinschaft gemeint. Und trotz des innigen Zusammenhalts lieben die Franzosen ihre Freiheit und leben dies mit einer Toleranz und LĂ€ssigkeit, die mit dem Ausdruck “laisser-faire” benannt wird. Jeder soll und darf nach seiner Farcon leben und glĂŒcklich werden.

Tun Sie es den Franzosen gleich und genießen Sie Ihre ganz eigene Freiheit — mieten Sie ein Wohnmobil und entdecken Sie Frankreich, in Ihrem Tempo und an Ihren ausgewĂ€hlten Orten. Lassen Sie sich von Land und Leuten verzaubern und erleben Sie einen Besuch, den Sie so schnell nicht vergessen!