• SPANIEN
    mit bestCAMPER entdecken!

Wohnmobil mieten in Spanien

Camper mieten in Spanien

Entdecken Sie Pinienhaine, die bis ans Meer reichen, malerische Fischerdörfer, Küstenstraßen mit schwindelerregenden Aussichten, pulsierende Städte, kilometerlange Sandstrände und verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit Tapas und Wein. Spanien ist vielseitig, bunt und Kulturhochburg.
Erleben Sie Spanien auf die flexibelste und komfortabelste Art ein Land zu bereisen – einfach ein Wohnmobil mieten und Spanien erkunden. bestCAMPER ist Ihr Partner und berät Sie gerne zu Ihrem Urlaub mit einem Camper!

Unsere kompetenten Vermieter in Spanien

Sie wollen ein Wohnmobil mieten und Spanien bereisen? Konfigurieren Sie mit bestCAMPER Ihr Fahrzeug und kommen Sie Spaniens Küsten und eindrucksvollen Städten wie Barcelona, Valencia oder Madrid einen großen Schritt näher. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
 

     

 

 

Wissenswertes über Spanien

Wissenswertes über Spanien

Spanien liegt auf der iberischen Halbinsel Europas und umfasst 17 autonome Regionen von großer kultureller und geographischer Vielfalt.
Entdecken Sie die Hauptstadt Spaniens, Madrid, und lassen Sie sich folgende Sehenswürdigkeiten nicht entgehen:
 

  • Puerto del Sol,
  • Gran Vía,
  • Plaza de España,
  • Plaza de Oriente,
  • Plaza Mayor,
  • Plaza de Santa Ana.
  • Puerta de Alcalá und Cibeles-Brunnen
  • Tempel von Debod
  • Palast und Plaza de Cibeles (Rathaus von Madrid) und der Círculo de Bellas Artes (Kreis der schönen Künste),
  • der Park El Retiro.

Möchten Sie ein Wohnmobil mieten und Spanien entdecken, sind Sie bei uns goldrichtig! Sollten Sie nicht alles im Camper oder zu Fuß erkunden wollen, gibt es einen Touristenbus durch die Stadt. Bei all den Sehenswürdigkeiten sollten Sie das Schlendern durch die Straßen dennoch nicht vergessen. Namhafte Tavernen, Kunst, einzigartige Geschäfte und Shoppingmöglichkeiten bieten sich Ihnen in Madrid.

Nordspanien - das etwas andere Spanien

Nordspanien - das etwas andere Spanien

Zu Nordspanien zählt die Region Galicien. Galiciens Landschaft ist geprägt vom Mittelgebirge, das mit fast 1.000 Metern Höhenunterschied die Küstenlinie bildet. Die dort gesprochene Sprache ist dem Portugiesischen näher als dem Spanischen und die Hauptstadt Santiago de Compostela ist Ihnen vielleicht bereits als Endpunkt des Jakobswegs bekannt. bestCAMPER ist Ihr starker Partner, wenn Sie ein Wohnmobil mieten und Spanien erkunden möchten.

Guggenheim Spanien

Das Fürstentum Asturien liegt östlich von Galicien. Der Tourismus ist hier nicht sehr ausgeprägt und vielleicht lohnt sich gerade deshalb eine Route entlang der grünen Küste, der Costa Verde.
Die Hauptstadt der Region Kantabrien Santander liegt direkt am Meer und empfängt Sie mit wunderbaren großen Sandstränden.
Das Baskenland war lange Zeit umkämpft und von Terror geplagt. Doch diese Zeiten sind vorbei. Die frühere Industriestadt Bilbao hat sich zu einem kulturellen Magnet entwickelt. Hier bieten sich Ihnen abwechslungsreiche Küsten und im hügeligen Hinterland finden Sie reizende Städte, die mit Festen und weiteren Attraktionen eine Vielzahl an Möglichkeiten für Touren und Entdeckungen bieten.
Wenn Sie ein Wohnmobil mieten und Spanien erleben, darf ein Besuch in Navarra nicht fehlen. Zwischen den Pyrenäen im Norden und dem Ebro im Süden liegt die Region Navarra, dessen Hauptstadt Pamplona durch das Stiertreiben im Juli bekannt ist. Diese Region ist wohlhabend und dünn besiedelt.
Die Region La Rioja ist vor allem bekannt als Weinanbaugebiet. Die Hauptstadt Logroño ist eine Station auf dem klassischen Jakobsweg.
Die Hauptstadt Saragossa befindet sich in Aragonien. In den Pyrenäen sind Nationalparks, die immer einen Besuch wert sind.
Die östlichste Region in Nordspanien ist Katalonien. “Katalonien ist nicht Spanien” - so behaupten es die Katalanen und pflegen ihre eigene Sprache und Kultur. Die Costa Brava entlang der nördlichen Mittelmeerküste zählt zu den beliebtesten Urlaubsregionen.

Unkompliziert ein Wohnmobil mieten und Spanien entdecken? Kein Problem mit bestCAMPER.

Die Metropole und Hauptstadt Barcelona ist das Top-Reiseziel und eignet sich auch sehr gut für den Start Ihrer Reise.
Genießen Sie bei der Urlaubsfahrt mit Ihrem Camper schöne Landschaften auf der GI-682 zwischen Tossa de Mar und Sant Feliu de Guíxols mit ihren Aussichtspunkten. Erleben Sie wunderschöne Buchten wie die von Roses, mit Pinienhainen, die bis ins Meer reichen, sowie Platja d’Aro, Lloret de Mar oder die Fischerdörfer, die einst Dalí inspiriert haben und heute mit Museen dem Besucher näherbringen.

Baskenland Spanien Küste

Nutzen Sie die Flexibilität, die Ihnen ein Wohnmobil-Urlaub bietet. Lassen Sie sich von unserem Team zu Ihren Reiseplänen sowie zu unseren zahlreichen Fahrzeugmodellen beraten. bestCAMPER ist Ihr Partner, wenn Sie ein Wohnmobil mieten und Spanien erkunden möchten

Südspanien - 800 Kilometer Küstenlinie

Südspanien - 800 Kilometer Küstenlinie

Andalusien bietet viel Küste wie die Costa del Sol, die Axarquía, die Bucht von Cádiz, Almería oder Gibraltar. Neben Meer und Strand gibt es viele weitere Sehenswürdigkeiten.

McRent Strand Surfbrett         Straßenschild Spanien Küste

Lassen Sie sich treiben und fahren Sie mit Ihrem Wohnmobil beispielsweise in die Stadt Málaga mit ihrer wunderschönen Altstadt, der Kathedrale von Málaga sowie die nur ca. 2 Stunden entfernten Strände von Tarifa, die Sie nicht versäumen sollten.
Wenn Sie ein Wohnmobil mieten und Spanien durchqueren möchten, sollten Sie sich vorab unbedingt mit den dortigen Straßen vertraut machen. Die wichtigste Verkehrsverbindung zwischen Málaga und weiteren Zielen Andalusiens ist die A-7, auch Mittelmeer-Autobahn genannt. Über diese Autobahn erreichen Sie ziemlich schnell die Orte Tarifa oder Granada, mit der großen Festung - der Alhambra in Granada.
Sevilla ist die Hauptstadt Andalusiens und die “Wiege des Flamencos“. Hier spielt sich das Leben auf der Straße ab, und den Alcazar-Palast sollten Sie keinesfalls verpassen.

Street Art Madrid Spanien             Seville Spanien

Brücke Sevilla Spanien

Cordoba beeindruckt vor allem mit ihren Kathedralen und Moscheen. Cordoba besticht durch eine vielseitige Geschichte und beeindruckenden historischen Gebäuden.
Interessieren Sie sich für die spanische Landschaft? Mit uns können Sie unkompliziert ein Wohnmobil mieten und Spaniens Natur genießen. Die Sierra Nevada ist mit mehr als 86.000 Hektar der größte Nationalpark Spaniens. In dieser wunderschönen Naturlandschaft erwarten Sie mehr als 2100 verschiedene Pflanzenarten, 84 Vogelarten und Säugetiere, wie der iberische Steinbock.
An der Costa del Sol finden Sie den kleinen Ort Nerja mit einer schönen Küstenpromenade, Felsbuchten und Sandstränden sowie dem Balkon de Europa, einem Felsvorsprung von dem aus man einen schönen Ausblick über das Mittelmeer sowie die umliegenden Berge hat.

Ob Nord- oder Südspanien, Sie haben die Qual der Wahl wohin Sie mit Ihrem Camper reisen wollen - lassen Sie sich von unserem Team kompetent und umfangreich beraten. Wir sind die erste Adresse, wenn Sie ein verlässliches Wohnmobil mieten und Spanien erleben möchten!
 

Festivals, Feste und Spektakel

Festivals, Feste und Spektakel

Folgende Top-Veranstaltungen haben wir für Sie recherchiert:

  • MAI: Tauchen Sie ein in die Geschichte beim Pfingstfest la Caballada zur Erinnerung an die traditionell typischen Trachten und Gebräuche des Dorfes Atienza.
  • JUNI: Einzigartige Feuerfeste zur Sommersonnenwende in den Pyrenäen. Besuchen Sie dazu z. B die Regionen Sobrarbe und La Ribagorza.
  • JULI: Das Fest beginnt bereits im Juni und zieht sich bis in den August. Dafür kann das Wallfahrtsfest Bajada de La Virgen aber nur alle 5 Jahre bestaunt werden. U. a. beinhaltet es den sog. Tanz der Zwerge.
  • AUGUST: Wohnmobil mieten und in Spaniens Zeit zurückreisen? Kein Problem! Erleben Sie in Catoira den Einzug der Wikinger vor tausend Jahren. Die Bewohner stellen hierbei den feindlichen Überfall als Wikinger verkleidet nach. Begleitet wird dies durch ein großes Volksfest.
  • SEPTEMBER: Die Cascamorras sind mittlerweile ein Spektakel von weltweitem Interesse. Nach alter Tradition stürzen sich die Bewohner von Baza und Gaudix in eine Farbenschlacht mit dem Cascamorras (ein bunt verkleideter Gaukler). Von ebenso großem Interesse ist das Festival la Mercé, das Hauptfest von Barcelona. Besonders bekannt sind hierbei die Castellers, die menschlichen Türme

Menschlichen Türme

Camping in Spanien

Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, ist Spanien auch hinsichtlich der Infrastruktur ein wunderbares Urlaubsziel. Es gibt mehr als 1000 Campingplätze in Spanien, die meist besuchten liegen an der Mittelmeerküste. Aus diesem Grund sollten Sie unbedingt reservieren.
Wildcampen ist in Spanien nur mit behördlicher Genehmigung erlaubt. Außerdem ist es verboten in Wohngebieten, am Strand und innerhalb von 1 Kilometer an einem öffentlichen Campingplatz zu campen. Auch mehr als 3 Nächte am selben Ort sind nicht erlaubt. Es drohen bis zu 800 Euro Strafe, sollte die Polizei auf Sie aufmerksam werden.

Welche Campingplätze für Sie auf Ihrer Route in Frage kommen? Unser erfahrenes Team hilft Ihnen hier gerne weiter. bestCAMPER ist Ihr zuverlässiger Partner, wenn Sie einen Camper für Spanien mieten möchten.

Fahren in Spanien

In Spanien wird rechts gefahren und es gilt eine Anschnallpflicht für alle Insassen. Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf Schnellstraßen und Autobahnen ist 120 km/h und auf gewöhnlichen Landstraßen 90 km/h, innerorts 30 km/h. Telefonieren mit dem Handy ohne Freisprecheinrichtung am Steuer ist verboten und auch überholt werden darf nur links. Kinder müssen entsprechend ihrer Größe einen Kindersitz bzw. Sitzerhöhung haben. Der maximal zulässige Alkoholgehalt im Blut beträgt 0,5 g/l (0,25mg/l in der Atemluft). Das Parken auf öffentlichen Straßen ist nicht immer gestattet. In den Städten sind Parkflächen reguliert und gebührenpflichtig.
Haben Sie in Spanien ein Wohnmobil gemietet und verstoßen gegen die dortige Straßenverkehrsordnung, gilt es folgendes zu beachten: Strafzettel werden entweder sofort bezahlt oder, sollte Ihnen das nicht möglich sein, wird die Guardia Civil Ihr Fahrzeug bis zur Zahlung einbehalten. Erfolgt die Mitteilung eines Verstoßes schriftlich, können Sie die Begleichung per Telefon, Zahlung per Karte, im Internet über die Website der spanischen Generaldirektion für Straßenverkehr oder persönlich bei der Caixabank erledigen. Hier fällt eine zusätzliche Gebühr von 1,50 % des zu zahlenden Betrags an.

Möchten Sie ein Wohnmobil mieten und Spanien entdecken, helfen Ihnen folgende Vokabeln vor Ort weiter:

Wie sagt man ...?

  • Hola = Hallo
  • Hasta luego = Tschüss
  • Sí = Ja
  • No = Nein
  • Gracias = Danke
  • Por favor = Bitte
  • Ayuda = Hilfe
  • Calle = Straße
  • Dirección = Adresse
  • Mapa / Plano = Karte / Straßenplan
  • Reserva = Buchung / Reservierung
  • Aeropuerto = Flughafen
  • Hospital = Krankenhaus
  • Emergencia = Notfall
  • Restaurante = Restaurant
  • Menú = Tagesmenü
  • Carta = À la carte
  • Alérgico = Allergisch
  • Vegetariano = Vegetarier
  • Bebida = Getränk
  • Museo = Museum
  • Horarios / Hora = Öffnungszeiten / Uhrzeit
  • Precio = Preis
  • Entrada = Eintrittskarte
  • Comprar = Kaufen
  • Efectivo = Bargeld
  • Tarjeta de crédito = Kreditkarte

Gastronomie und Önologie

Ein Wohnmobil zu mieten, um Spanien kulinarisch zu erkunden, ist der optimale Urlaub für abenteuerlustige Gourmets. Die spanische Küche ist gesund und lecker. Sie ist traditionsreich und kreativ und am geschmackvollsten in Form von Tapas zu entdecken. Da es unzählige hervorragende Spezialitäten in Spaniens Küche gibt, wollen wir hier einige wenige erwähnen. Sie werden sicherlich im Laufe Ihres Wohnmobil-Urlaubs in Spanien viele weitere Köstlichkeiten kennenlernen.
Bei keinem Gericht darf das Olivenöl fehlen, der Ibérico-Schinken ist der Nationalstolz. Der Manchego-Käse ist sicherlich der bekannteste Käse Spaniens.
Der wohl international populärste Wein stammt aus La Rioja, doch auch andere spanische Weine werden zunehmend bekannter und beliebter. Spanien ist ein erstklassiges Weinanbaugebiet.

Spanien Weinstock  Tapas Spanien

Zögern Sie nicht und mieten Sie ein Wohnmobil, um Spaniens Küche mit allen Sinnen zu erleben. Für Feinschmecker und Weinliebhaber ist Spanien das ideale Urlaubsland. Die Route der Gaumenfreuden wäre Ihre Wahl? Dann wenden Sie sich an unser kompetentes Team. Wir sind Ihnen gerne bei der Routenplanung Ihres Wohnmobil-Urlaubs behilflich.