• Reisebeschränkungen
    Covid-19

Reisebeschränkungen

Was bedeutet das für Ihre Camper Buchung?

 
Liebe Kunden, lieber Camperreisende,
die Ausbreitung der Atemwegserkrankung COVID-19 führt weltweit zu verschärften Einreisebestimmungen / Einreisesperren.
Angesichts dieser sich ständig verändernden Situation und den damit verbundenen Auswirkungen auf Ihre Reisepläne sind auch wir in vielen Bereichen auf Informationen und Entscheidungen Dritter angewiesen und wir tun unser Möglichstes, Sie schnellstmöglich mit den für Sie relevanten Informationen zu versorgen und für Sie da zu sein. Dieses fordert unsere gesamte personelle Kraft und wir bitten um Verständnis, wenn sich Antworten verzögern.

 

! Aktuelle Information zu Covid-19 !

- bestCAMPER sagt alle Reisen bis 30.06.2020 ab -
 
Um die Bemühungen zur Eindämmung des Coronavirus zu unterstützen, sagen wir alle Reisen vorerst bis einschließlich 30.06.2020 ab.
Ausgenommen sind Reisen innerhalb Deutschlands, Island, Italien, Portugal, Spanien

Kunden, deren Buchung betroffen ist und welche bereits bezahlt wurde, können derzeit aus 2 Möglichkeiten wählen:

1) Reisegutschein + 75,- EUR

2) Rückerstattung der Zahlung

 

- für Reisen ab dem 01.07.2020 gilt -

Sollten Sie Ihre Reise mit Beginn ab dem 01.07.2020 stornieren wollen, so gelten derzeit die offiziellen Stornierungsbedingungen, welche Sie in Ihrer Buchungsbestätigung/Rechnung finden.

Ob und wann Ihre Buchung von Reisebeschränkungen betroffen sein wird (und dann ggfl. kostenfrei storniert wird), können wir zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht sagen.

Unabhängig davon haben auch die Urlaubsländer Einreisebeschränkungen und/oder eine behördliche Aussetzung des Flugverkehrs angeordnet. Einige Länder nennen bereits ein konkretes Datum, ab wann der Reiseverkehr voraussichtlich wieder aufgenommen wird. Viele Länder haben aktuell noch kein Datum kommuniziert, ab dem (Ein)Reisen wieder möglich sind. Wir prüfen täglich, ab wann Länder ihre Reisebeschränkungen aufheben. Reisen in Länder mit Einreisesperre nach 14.06.2020 werden proaktiv von uns abgesagt. Wir bitten Sie um Geduld. Selbstverständlich lassen wir Sie nicht reisen, solange Einreisebeschränkungen bestehen. Sie können versichert sein, dass wir nach wie vor alle unsere Gäste rechtzeitig informieren!

 

Alternative Umbuchung Natürlich prüfen wir gerne für Sie die Möglichkeit einer Umbuchung auf eine spätere Reisezeit. Bitte teilen Sie uns hierzu einfach Ihre neuen gewünschten Reisedaten mit! bestCAMPER würde in diesem Fall selbstverständlich auf jegliche Umbuchungsgebühren verzichten.

 

 

Aktuelle Informationen zu Reisebeschränkungen finden Sie in den Reise-und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise/letzteaktualisierungen
Beachten Sie die Informationen auf den Seiten der Weltgesundheitsorganisation WHO https://www.who.int/health-topics/coronavirus und des Robert Koch-Instituts RKI https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html sowie die fortlaufend aktualisierten Informationen zu COVID-19 /Coronavirus. https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/-/2309820 des Auswärtigen Amtes.