bestCAMPER bei den Vermietern vor Ort

-in Kanada-

Wir, das Team von bestCAMPER, besuchen selbst oft die Vermieter vor Ort und schauen uns für Sie um!

Unsere Kollegin Merle Delbrück war 2017 in Vancouver und wir haben Sie zu den einzelnen Vermietern befragt.

CanaDream

Frau Delbrück, was können Sie uns zu dem Depot von CanaDream erzählen?

" CanaDream ist erst 2017 in das Depot gezogen und daher ist alles noch recht neu. Direkt zu Beginn wurde ich überaus freundlich von den Mitarbeitern aufgenommen und bekam vom Depotmanager eine Führung hinter die Kulissen. So habe ich einen super Einblick bekommen, wie das Depot auch im Hintergrund arbeitet. Hier finden Sie Professionalität auf höchstem Niveau und Technik, welche auf dem neuesten Stand ist."

Was hat Sie am meisten beeindruckt?

"Jedes Fahrzeug wird in der Werkstatt nach einer standardisierten Check-Liste überprüft, um jedem Gast dieselbe hohe Qualität bieten zu können. Sogar eine Hebebühne und eine hauseigene Wäscherei gibt es. Zudem denkt CanaDream auch sozial und spendet alle von Kunden zurückgelassenen Dinge (z.B. geschlossene Dosen mit Essen)."

Wie ist der Gästebereich?

"Für die Gäste gibt es kostenfreies WLan, Kaffee und Infomaterial. Einen Shop gibt es hier allerdings nicht."

 

Merle Delbrück von bestCAMPER war mit dem MH-B Camper von CanaDream selber unterwegs! Lesen Sie hier Ihren Reisebericht.

 

FAZIT Toll! Wahnsinnig freundlicher und professioneller Vermieter mit qualitativ sehr hochwertigen Fahrzeugen!

 

               

FraserWay

Als nächstes ging es zu FraserWay. Wir war Ihr Eindruck?

"Irgendwie ist man beeindruckt, wenn man auf das Depot kommt. Man muss einen großen Hof überqueren, um zu dem Hauptgebäude zu gelangen. Alles wird sehr groß und überall stehen Wohnmobile. Ich als Kunde würde mich jetzt schon gut aufgehoben fühlen! Ich wurde von dem Manager rumgeführt und er hat mir alle Fahrzeuge gezeigt. Alle sind sehr hochwertig und in schickem Design gehalten (nicht mehr dieses altbackene mit Teppich). Junge und qualitativ hochwertige Modelle - nur zu empfehlen!"

Wie ist der Gästebereich aufgebaut?

"Dann kommt man in das Gebäude und wird von einer netten Empfangsdame begrüßt. Der ganze Empfangsbereich ist sehr großzügig gestaltet mit kostenfreiem Kaffee und einem Shop, in dem man noch Nützliches besorgen kann (wie z.B. Adapter, Decken, Bärenglocken etc.)."

Was hat Sie beeindruckt?

"An besonders frequentierten Tagen gibt es draußen sogar eine Grillstation, an der kostenfreie Hotdogs ausgegeben werden, falls man mal etwas länger warten muss."

 

FAZIT Die wissen was sie tun! Wirklich sehr guter Vermieter! Früh buchen lohnt sich, da die beliebten Camper mehr als gut gebucht sind.

 

              

CruiseCanada

Frau Delbrück, wie war der Besuch bei CruiseCanada?

"Das war ein wirklich netter Besuch. Der Manager hat mich rumgeführt und ich hatte die Möglichkeit, mir alle Fahrzeugmodelle anzuschauen und alle waren sehr gut gepflegt und für eine Rundreise mehr als geeignet!"

Wie ist das Depot in Vancouver aufgebaut?

"Die Ankunftshalle ist etwas kleiner und leider gibt es keinen Shop, wo man noch etwas kaufen könnte. Es wird hier, im Gegensatz zu CanaDream und FraserWay alles etwas einfacher gehalten.

Das Gebäude für den Check-In ist recht klein. Es gibt nur 2 Schalter und 3 Sitzplätze. In der Hochsaison bauen die draußen auf dem Hof aber wohl weitere Schalter, so dass es schneller geht und lange Wartezeiten vermieden werden können."

Würden Sie selber einen Camper von CruiseCanada mieten?

"Unbedingt! Der Vermieter bietet immer günstige Preise und das Preis- /Leistungsverhältnis stimmt. Wenn man keinen Luxuscamper braucht, so ist CruiseCanada eine ideale Wahl"

 

FAZIT: gute Mittelklasse und man sieht die Fahrzeuge auch überall in Kanada auf den Straßen!

Meridian RV

Als letztes waren Sie dann noch bei Meridian RV. Wie sieht das Depot aus?

"Meridian RV hat ein sehr großes Grundstück, auf dem hauptsächlich Wohnmobile und Trailer verkauft und repariert werden. Zudem gibt es einen großen Shop mit Campingequipment. Hinten am Haus gibt es dann einen kleinen Eingang zu dem Vermieter Meridian RV."

Wie haben Sie die Camper und den Service empfunden?

"Es gibt ca. 60 Fahrzeuge in der Flotte und alle Fahrzeuge sind sehr gut gewartet (die hauseigene Werkstatt ist ja direkt nebenan) und Meridian RV bietet den Kunden sehr viel Informationen an. So gibt es in den Fahrzeugen überall Zettel, wie was funktioniert, oder worauf man achten sollte. An der Rezeption gibt es zusätzliches Infomaterial zum Mitnehmen. Nebenan ist zusätzlich der Shop, bei dem man sich noch alles Fehlende kaufen kann.

Durch die kleine Flotte und die entsprechende Größe des Vermieters ist der Kundenkontakt sehr persönlich und jeder Gast kann eine ausführliche Einführung in das Fahrzeug erwarten."

Haben Sie noch einen Tipp?

Das Depot ist recht weit außerhalb, so dass ich zu einer Buchung des Transfers rate.

 

FAZIT: Kleiner feiner Vermieter mit persönlicher Betreuung und guten Fahrzeugen!